TV Ruppertshain e.V.
TV Ruppertshain e.V.

Spielordnung

Wer darf spielen?

1. Alle aktiven Mitglieder des Vereins, die ihren Jahresbeitrag bezahlt haben.

 

2. Gäste bis zu acht mal pro Saison zusammen mit aktiven Mitgliedern – gegen Gebühr.

Die Gebühr für ein Gastspiel beträgt

  • 8€ für ein Einzel (Dauer 60 Minuten).
  • 12€ für ein Doppel (Dauer 90 Minuten) mit bis zu 3 Gästen.
  • Das jugendliche Mitglied (bis 18 Jahre) kann mit (einem) jugendlichen Gast/Gästen (bis 18 Jahre) kostenlos spielen.

Gastgeber und Gast müssen namentlich im Belegungsbuch vor Spielbeginn leserlich eingetragen werden. Jugendliche Mitglieder kennzeichnen dies im Belegungsbuch. Die Gastgebühr wird am Ende der Saison vom Konto des im Belegungsbuch eingetragenen Mitglieds eingezogen.

 

Wie lange darf gespielt werden?

Mit Beginn der eingetragenen Zeit (volle Viertelstunde) für ein Einzel 60 Minuten oder für ein Doppel 90 Minuten. Hierin ist die Zeit für die Platzpflege (abziehen, Sandplätze vor Beginn wässern und Linien fegen) enthalten. Forderungsspiele müssen abgebrochen werden.

 

Wie wird das Flutlicht angeschaltet?

Indem eine oder mehrere 1€-Münzen in den Automaten (im Vereinshaus) geworfen werden. 1€ für 20 Minuten oder 3€ für eine volle Stunde.

 

Wie wird ein Platz belegt?

Durch Eintrag ins Belegungsbuch vor Beginn des Spiels. Das Belegungsbuch liegt im Clubhaus aus. Es ist wichtig, dass die Namen aller Spieler deutlich in die entsprechenden Stundenfelder eingetragen werden. Die Belegung ist allerdings nur gültig, wenn mindestens zwei der Spieler bei der Eintragung und bis zum Beginn des Spiels anwesend sind. Erst nach Beendigung des Spiels kann ein Platz erneut belegt werden. Wird ein Platz fünf Minuten nach Beginn der Belegungszeit noch nicht bespielt, so gilt er als frei und kann neu belegt werden. Das gilt auch für Reservierungen.

 

Wie wird ein Platz im Voraus reserviert?

Ebenfalls durch Eintrag ins Belegungsbuch für den gewünschten Tag und die gewünschte Zeit. Die Reservierung ist jedoch nur möglich, höchstens fünf Tage im Voraus, ausschließlich für Platz 3 und nur für Werktage.

 

Wie wird der Platz gepflegt?

  • Platz 3, 4 und 5 vor Spielbeginn und nach jeder gespielten Stunde ausreichend wässern.
  • Nach dem Spiel Platz abziehen, Linien fegen und wieder wässern.
  • Platz 1 und 2 müssen nach jedem Spiel abgezogen werden.

Welche Personengruppen dürfen wann und wo vorrangig spielen?

  • Trainingsteilnehmer haben auf Platz 1 und 2 Vorrang.
  • Medenspiele, interne Turniere und Veranstaltungen haben Vorrang.
  • Ab 19.00 Uhr sind Jugendliche nur mit erwachsenen Mitgliedern spielberechtigt.

Welche Regeln müssen beachtet werden?

  • Die Plätze dürfen nur mit Tennisschuhen betreten werden.
  • Jogging- oder Freizeitschuhe sind nicht erlaubt. Bei Nichtbeachten behält sich der Verein Regressforderungen wegen etwaiger Beschädigung der Plätze vor.
  • Nur mit Sportbekleidung spielen (nicht mit nacktem Oberkörper).
  • Kinder unter 6 Jahren aus Sicherheitsgründen nicht mit auf die Plätze nehmen.
  • Hunde bitte anleinen.
  • Während des Spiels Lärm auf der Anlage vermeiden.
  • Die Anlage in sauberem Zustand hinterlassen (Abfälle, Zigarettenreste, Papier, leere Flaschen etc. entsorgen).
  • Als Letzter auf der Anlage das Licht ausschalten und die Türen abschließen.

 

Alle Spieler werden gebeten, sich für die Einhaltung der Spielordnung einzusetzen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Ruppertshain e.V. 2018